Oberarmstraffung

Arme sind der sichtbarste Teil des Körpers. Durch Alter und plötzlichen Gewichtsverlust verursachte Oberarmerschlaffungen beeinträchtigen das ästhetische Erscheinungsbild des Körpers. Dank der Oberarmstraffung werden diese herabhängenden Hautpartien entfernt und die Arme erhalten ein ästhetisches Aussehen. Mit dieser Operation haben Männer und Frauen gesündere und geformte Arme.

Wie wird es behandelt?

Bevor die Oberarmerschlaffung anfängt sollte es vermieden werden. In diesem Fall sollten diejenigen, die übergewichtig sind, die notwendigen Übungen während einer Diät machen. Die Muskeln, die sich durch die Übungen entwickeln, füllen die durch den Fettabbau entstandene Lücken und verhindern eine Erschlaffung der Haut. Wenn die Arme trotz der Übungen durchhängen, kann die Behandlung durch Fettabsaugung und / oder klassische Oberarmstraffung erfolgen.

Was behandelt es?

Bei der Operation wird die Haut und die überschüssigen Fettgewebe des Oberarms entfernt und in eine neue straffe Position gebracht. Nach ein bis zwei Stunden durchgeführter Operation ist es möglich, das schlaffe Anblick an den Armen zu entfernen.

Warum sollten Sie einen Arzt aufsuchen?

Wie bei jeder plastischen Chirurgie sollte bei einer Oberarmstraffung durch den plastischen Chirurgen untersucht werden. Plastische Chirurgen entscheiden aufgrund der Untersuchung, ob die Operation angemessen ist. Die Entschiedene Operation und das spätere Aussehen werden während der Untersuchung erläutert.

HINWEIS : Der Inhalt dieser Seite dient nur zu Informationszwecken. Wenden Sie sich zur Diagnose und Behandlung an Ihren Arzt.